Snooker

Snooker ist eine Variante des Poolbilliardsport, die im SV Hörnerkirchen angeboten wird.

Gespielt wird mit 15 roten und jeweils einer gelben, grünen, braunen, blauen, pinken und schwarzen Kugel. Für das lochen der Kugeln gibt es unterschiedliche Punkte gut geschrieben.

Rot = 1 , gelb = 2, grün = 3 , braun = 4 , blau = 5 , pink = 6 , schwarz = 7

Zuerst wird jeweils eine rote und danach eine farbige Kugel gelocht. Befinden sich keine roten Kugeln mehr auf dem Tisch werden die farbigen Kugeln in der Reihenfolge ihrer Wertigkeit gelocht. Gewonnen hat der Spieler mit den meisten Punkten. Bei einem Foul gibt es 4,5 oder 6 Foulpunkte , die dem Gegner gutgeschrieben werden.

Ein Foul ist es wenn die zu treffende Kugel verfehlt wird oder die weiße Kugel gelocht wird.

Wenn die zu treffende Kugel verfehlt wird kann es zu einem sogenannten “Miss” kommen. Ein Miss wird gegeben, wenn der Spieler nicht seinen Fähigkeiten entsprechend versucht hat den anzuspielenden Ball zu treffen.