Skip to content

News Tennis

  Aktuell Tennis-Sparte des SV Hörnerkirchen


SV Höki’s Winter Open 2024

26.01.2024

Die Vorrunde ist im Gange. Das Gruppentableau nimmt Form an und die ersten Favoriten kristallisieren sich heraus.

November 2023

HERRENFELD KOMPLETT

Die dritte Ausgabe unseres Winter Open Tennisturnier liegt vor uns. Der Spielmodus ist so wie im vergangenen Jahr, wir tragen eine Damen- und eine Herrenkonkurrenz aus. Erst wird eine Gruppenphase gespielt. Die beiden Gruppenbesten spielen dann im KO-Modus um den Titel. Es erreichen uns zahlreiche Anmeldungen aus zwölf Vereinen. Im nu ist das Herrenfeld komplett. Alle 32 Startplätze sind vergeben. Bei den Damen haben wir auch schon 20 Anmeldungen. Wir sind gespannt und freuen uns darauf, viele neue Leute kennenzulernen.

Über den weiteren Turnierverlauf werdet ihr hier oder auf unserer Instagramseite auf den Laufenden gehalten. svhoernerkirchen_tennis

Schleifchenturnier 2023

Unser Mixedturnier beschließt im September alljährlich die Außensaison. Bei zunächst wechselhaften Wetterverhältnissen startete die erste Runde. Die Sonne kam natürlich auch hervor, so dass wir unter spätsommerlichen Bedingungen spielen konnten. Am erfolgreichsten zog Tanja ihre ‚Doppel-Männer‘ mit. Sie gewann -wie im Vorjahr- den großen Preis. Die Präsente wurden gestiftet vom Weingut Marx. Vielen Dank dafür an Frauke und Alfred.

Die anschließende Saisonabschlussparty wurde feuchtfröhlich. Es sollen davon Videoclips existieren, die allerdings nicht für die Außenwelt geeignet sind 😊.

Neue Tennishütte 2023

11.09.2023

Ein neues Großprojekt befindet sich in der Umsetzung. Zukünftig wird nämlich eine neue Gerätehütte mit Terrassenvordach die alte ersetzen und unsere Anlage zieren. Gleichzeitig wird die Sitz- und Freifläche vor dem Club- und Gerätehaus durch neue Pflastersteine vergrößert. Vielen Dank an den Hauptverein, dass ihr uns diese notwendige Anschaffung ermöglicht.

Originalkommentar vom Gerätewart:

Erst einmal ein Mega DANKE ? an alle die gestern und heute so fleißig bei der Hitze geholfen haben.
Die Fotos zeigen ja nicht alles auf, was getan wurde. Die alte Hütte ist nicht -wie ursprünglich angedacht- demontiert und verschoben worden. Nein, es wurde entschieden, dass sie weg muss. Somit hat sie sich beim ‚Abbau‘ dem einen oder anderen gleich als Aggressionsausgleichworkshop angeboten. Die Entsorgung wurde erledigt, sowie die letzten Besorgungen für das Aufstellen der neuen Hütte wurde organisiert.
Neue Gehwegplatten wurden verlegt, die Fläche ist fast fertig. Es fehlen nur noch die Platten, die zum Wall geschnitten werden müssen… leider haben die 50qm dann doch nicht ganz gereicht. Wir schauen ? was aus den Resten noch zu machen ist.
Sonntag startet dann der Aufbau der Hütte ?. Für alle die kommen, Grillgut Fleisch ? und ? ist noch vorhanden, Brötchen und Pommes werden noch besorgt.
Getränke ? ? und Co wurden heute auch vom Getränkewart aufgefüllt.

Der finale Anstrich wird durch den Fachbetrieb Maler Otto vorgenommen. Vielen Dank an Jennik und Charly.

Vereinsmeisterschaften 2023

Update 27.06.2023

Die Vereinsmeisterschaften 2023 sind nun Vergangenheit. Am Finalwochenende suchten viele Zuschauer die Tennisanlage auf. Einen schönen Gruß an die Jungs der Fußballabteilung, die sich schon mal umschauten, was nach einer erfolgreichen Kickerkarriere wohl so geht :-). Der Sonntag stand dann im Zeichen der sechs Final- und Platzierungsspiele. Nach der zwischenzeitlichen einstündigen Regenunterbrechung konnten die Doppelendspiele weiter- bzw. losgehen. Über 30 Zuschauer erlebten hochklassige Matches. Nach der Siegerehrung ließ uns der Wettergott noch genügend Sonnenschein da, um ein schönes Grillfest auf die Beine zu stellen. Vielen Dank an alle, die uns unterstützt haben. Es war wieder mal ein gelungenes Event. Herzlichen Glückwunsch den verdienten Sieger/innen.

Spiel um Platz 3 Herren, Christian vs Otto 6-1, 6-0

Bei den Damen schafft Karla den Sieg gegen Kathrin, 6-1, 6-3.

Ein geschundener Benny holt sich in einem glorreichen Krimi den Titel gegen Nils 6-1, 6-4.

Auch an Tinny herzlichen Glückwunsch zum Titel. Tanja hat sich mehr als teuer verkauft. Ergebnis: 6-3, 6-4.

Das Damendoppelfinale geht in den dritten Satz. Dörte und Frauke holen den Pott. Herzlichen Glückwunsch – auch an Inga und Tanja für das tolle und enge Match.

Ein hochklassiges Doppelfinale auch bei den Herren. Phil/ Tobi L. holen mit zweimal 6-4 den Sieg gegen Otto/Huan.

Update 17.08.2023

Bei den Herrendoppel stehen die Halbfinals an.

Es ist noch ein Damendoppel offen. Nämlich Heike/ Karla vs. Frauke/ Dörte. Es entscheidet über die Podiumsplätze. Je nachdem, wie das Match ausgeht, können sogar noch Inga/Tanja Gruppenerster werden. Ich bin fast geneigt vorzuschlagen, ob wir ein offizielles Damendoppelfinale der beiden Gruppenbesten am Finalwochenende abhalten.

Der Vollständigkeit halber hier das KO-Feld der Damen. Die Halbfinals werden am Samstag gespielt, das Finale / Spiel um Platz 3 am Sonntag. (Die Uhrzeiten sind als Richtzeit gedacht und können bei Bedarf verändert werden.)

Das Herren KO-Feld. Die Auslosung machen wir am Freitag18.08. um 18.00 vor der Tennishütte.

Hier könnt ihr sehen, wer alles noch weiterkommen kann, bzw. wer schon qualifiziert ist.   

Hallo zusammen,

32 Personen haben sich für unsere Vereinsmeisterschaften angemeldet. Ist das nicht der Hammer …?.

24 Herren und 8 Damen kämpfen um den wichtigsten Titel des Jahres.

Einzel:
Acht Herren sind in LK 2 eingestuft und spielen zunächst in zwei Gruppen.
13 Herren sind in LK 1 eingestuft und spielen zunächst in vier Gruppen.
Die beiden Gruppenbesten kommen jeweils in die Hauptrunde, die als gemeinsame KO-Runde von LK 1 und LK 2 ausgespielt wird.

Doppel:
20 Herren haben sich fürs Doppel angemeldet. Die Doppel werden leistungsgerecht zugelost, um möglichst ausgeglichene Matches zu haben.
Die Doppelkonkurrenz wird als doppelte KO-Runde ausgetragen. D.h. die Verlierer der Erstrundenbegegnungen spielen in der Trostrunde um den ‚Trostrundensieger‘.